titel

Ich suche noch mein Körbchen

Alle meine Geschwister sind in tolle Familien gezogen, nur für mich war noch nicht das Passende dabei.

Ich bin ein zuckersüßer Bube, geboren am 7.7.19. Bin sowas von clever, schmusig, kann aber auch toll Gas geben. Nachts schlafe ich ganz friedlich in meiner Box. Ich bin bereits stubenrein und fange schon mal meine Ausbildung in Sachen Grundgehorsam an, bis sich ein Plätzchen für mich findet. Mama bespaßt mich noch so lange, was auch klasse ist, aber ich würde so gerne auch eine tolle Familie finden die sich liebevoll um mich kümmert, so wie meine Geschwister. Wasser ist übrigends eine Leidenschaft von mir. Im Wald spaziere ich immer durch das bauchhohe Wasser. Auto fahren finde ich super. Außerdem hat meine zweibeinige Mama schon ein tolles LiCASA Paket für mich gepackt, das ich mitnehmen darf <3

Wenn Sie Interesse an unserem Buben haben und ihm ein adäquates Zuhause bieten können, freue ich mich über Ihren Anruf unter 0151.20766477

Freud und Leid liegen so nah beieinander

Zuerst der feudige Teil:

Pippa ist schwanger :))

Wir freuen uns sehr auf diesen Wurf. Mehr zum Vater des Wurfes, der um den 10. Juli schlüpfen wird, unter Wurfplanung.

wurfankuendigung hp

 

 

Es fällt mir sehr schwer an dieser Stelle weiterzuschreiben. Am 23. März sind wir mit Liz und Cazie zu unserem Lieblingsplatz im Norden Dänemarks aufgebrochen. Pippa und Cazie durfen zuhause bleiben, unsere Nichte ist in unserer Abwesenheit eingezogen. Das Wetter war wie meist wunderbar, das Haus hätte perfekter nicht sein können, wir machten tolle Spaziergänge und genossen die Zeit zu viert. Am 29. machten wir einen Ausflug nach Bulbjerg. Liz fand einen Tennisball, den die Beiden sich gegenseitig abjagten. Nach einem wunderschönen Tag gefüllt mit Spielen und knuddeln sind wir zurück ans Haus gefahren. Dort angekommen, wollte Cazie nicht mehr aussteigen. Er konnte sich, als er endlich auf den Füßen war, kaum aufrecht halten, seine Schleimhäute weiß. Wir haben ihn sofort wieder eingepackt und sind zur Tierklinik gefahren. Nach Blutabnahme war klar: Er hatte einen Milztumor, der geplatzt ist. Auf dem Röntgenbild, konnten wir eine straußeneigroße Veränderung sehen.
All unseren Vierbeinern haben wir versprochen, dass sie nicht leiden müssen und so ließen wir ihn mit gebrochenem Herzen gehen. Er war unser Erster, der Beste,  unser ein und alles. Voller Dankbarkeit schauen wir auf sein Leben zurück, er hat uns so viel gelehrt, soviel Freude bereitet. Er war alles, was man sich wünschen konnte. Wunderschön, mega intelligent, zu allen Schandtaten bereit,  immer an unserer Seite. Ich kann behaupten er hatte ein wundervolles Leben mit uns und hat jede Sekunde davon genossen. Er war fit bis zu seinem lezten Atemzug, hat nicht gezeigt, dass es ihm schlecht geht, wir wurden aus dem Nichts heraus von seiner Krankheit überrascht.

Bilder seines lezten, unbeschwerten Tages voller Lebensfreude. Cazie, wir werden dich nie vergessen und vermissen dich schrecklich. Tief in unseren Herzen bleibst zu bei uns bis wir uns wiedersehen. Mach's gut mein Bärchen

 

Whisky

Wenn kleine Hunde groß werden...
Whisky, ein Sohn aus Pippas erstem Wurf hatte ein Fotoshooting. <3

Rechts als Welpe. Whisky ist mittlerweile 16 Monate alt und auf dem besten Wege ein stattlicher Rüde zu werden.

IMG 20190309 WA0002  Whisky

Weihnachten und Jahreswechsel in Dänemark 2018/2019

Wir grüßen aus Dänemark. Passend zu Weihnachten hatten wir Schneepremiere. Auch im Winter ist Dänemark wunderschön. Wir lieben, warm eingepackt, die langen Spaziergänge am Strand. Spektakuläre Sonnenuntergänge, knisterndes Kaminfeuer mit einem guten Buch und einer Tasse Kaffee. Entspannen und genießen - gibt es besseres?

 

 

 

 

Merken

Merken

Merken

✵ Frohe Weihnachten ✵

Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest✵, eine wunderschöne Zeit mit ✵ Familie und Freunden, Zeit für Erhohung und ✵ Entspannung mit ganz besonders viel Zeit für die Vierbeiner. ✵

weihnachten18 3365

 

 

 

Merken

Merken

Merken